Gemeinsam sind wir stark, WIR?? schaffen das!
Gemeinsam sind wir stark, WIR?? schaffen das!
Gemeinsam sind wir stark, WIR?? schaffen das! Wer ist "Wir"?
Gemeinsam sind wir stark, WIR?? schaffen das! Wer ist "Wir"?

Einigkeit ?

Baden- Württemberg

Recht ?

Wo ist dies in der BRD zu finden?

Freiheit ?

armes verwahrlosendes Deutschland

Herzlich willkommen!

Habe vor den Wahlen die Sendung in Baden-Württemberg mit verfolgt.

 

Was soll dieses Idioten-Gequatsche der dortigen Landespolitiker?

 

Die loben sich für Straßenbau und Erneuerung (Reparaturen)? Wir bezahlen doch Steuern und erwarten dass das Straßengefüge in Ordnung gehalten wird!

 

Dort wird die Einstellungen von ein paar zusätzlichen Polizisten als Erfolg gefeiert? Wo sind die entlassenen und abgebauten Polizisten die seit Jahren immer weniger werden? Das heist doch auch erhebliche Mehrkosten da die abgebaute Polizisten weiter Geld kosten egal ob in Pension oder in anderen Stellen untergebracht und nun die Neueinstellung wiederum erheblich Geld kosten!

Die Millionen Überstunden sind bei weitem noch nicht mitgerechnet!

 

Wir werden also von den etablierten Parteien immer mehr belogen, beschissen und betrogen!

 

Die Aussage „anständige Leute wählen keine rassistischen Parteien“ ist ganz einfach dummdreist!

Die Frage heißt eigentlich „wo sind bei den etablierten Parteien noch anständige Leute zu finden“?

Also sollten sich hier die Parteien die Frage stellen wie werden wir wieder glaubwürdig!

Rundfunkstaatsverträge wurden von Mappus und Kretschmann großzügig unterschrieben um hier eine Quer- Finanzierung der Parteien, Landespolitiker, Beamte, Kirchen und sonstige Gruppierungen eingebunden. Nur die tatsächlichen Zahler haben kein Mitspracherecht!

Wieso bezahlen wir mit den Rundfunkbeiträgen kostenlose Sendezeiten für Parteien, die Finanzierung der Pensionen für Beamte etc.?

Die Beiträge der Rundfunkanstalten belaufen sich auf ca. 7,5 Milliarden € pro Jahr. Davon werden ca. 7 € für Fernseh- und Radiosendungen aufgebracht. Wohin gehen dann die restlichen 10 €?

Wieso ist das Volk überhaupt bereit die Bande der größten Parasiten und Schmarotzer auf diese Weise zu finanzieren?

Nur AfD und ALFA sind bereit dieses Finanzierungssystem zu stoppen!

Wir brauchen keine Rundfunkanstalten die von Politik, Beamtentum gesteuert und diktiert werden!

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über den Lug und Trug der BRD. Über die Zusammenarbeit von Gerichten und staatlichen Unternehmen, Anstalten und sonstige Abzocker wie:

 

Beitragservice der "Anstalten des öffentlichen Rechts" (GEZ).

SWR - Anstalt des öffentlichen Rechts-

Illegale Parteien- und Beamtenfinanzierung mit Gebühren und Beiträgen.

Absolute untaugliche Aufsichtsgremien nur zum Zweck der Abzockerei und finazielle Vorteile.

 

Verwaltungen die schon bei Anträgen von Hartz und Sozialhilfe bescheissen.

Verwaltungen die bei der KdU zu Gunsten der Behörden Gelder unterschlagen.

Verwaltungen  die Jahre zum Beantworten eines Antrages benötigen.

Verwaltungen die nicht in der Lage sind Widersprüche in angemessener Zeit (wie im Gesetzestext vorgesehen) zu beantworten.

 

Hierzu kommen Gerichte die anscheinend auf der Seite der o.g. Taugenichtse stehen, also Rechteabbau, Rechtsbruch bis hin zu Betrug, Nötigung und Erspressung.

 

Im Moment ist der gesamte Schriftverkehr z.B.: der kriminellen Vereinigung "Südwestrundfunk -Anstalt des öffentlichen Rechts-" noch nicht eingescannt und verfügbar.

Hier kann man dann das Zusammenspiel zwischen Gerichten, Parteien und Gremien nachvollziehen.

 

Sollte man sich gegen solche Vereinigungen wehren wollen ist es zu empfehlen in den Wahlprogrammen der Länderparteien nach Parteien zu suchen die die Abschaffung beführworten (Stichwort: Lügenpresse). Die Behauptung "Lügenpresse" ist gelinde gesagt viel zu milde und  bildet nur die Oberfläche dieser Verwahrlosung.

Oben schon bezeichnet!

Schon die Unwahrheiten über Forderungen, Aussagen wir haben Recht und die Beitragszahler haben sich unserer Meinung zu beugen ist fatal.

Dort drücken Gremien und sogenannte Aufsichträte den Arsch in den Sessel die anscheinend nicht in der Lage sind deutsche Gesetze zu würdigen und zu beachten. Dies kann sich bis zur Grundrechts- und Menschenwürde- Verletzung auswirken.

Die Aufsicht läuft anscheinend bewußt ins Leere!

 

Brauchen wir heute noch nationale propagandistische Reichsfunk-Anstalten?

 

Wir stellen Ihnen eine große Bandbreite zur Verfügung, auch aus gesamelten Daten und demensprechenden Wahrheiten.

 

Es soll auch noch der gesamte Schriftverkehr der TV-Anstalten und deren Beschützer (Gerichte) mit deren idiotischen Begründungen eingestellt werden.

z.B. Rechtsbeugung, Rechteabbau, kriminelle Vereinigungen, Betrug, Nötigung etc.

 

Sie möchten mehr über uns und unsere gesammelte Erfahrungen  wissen? Gerne stellen wir uns Ihnen vor.

Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da ist.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© J. Trutzenberger 22.02.2016